keyvisual

Innere Medizin und Gastroenterologie

Die Abteilung für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie ist ausgerichtet auf eine umfassende Diagnostik und Therapie sowohl bei akuten als auch chronischen inneren Erkrankungen, die Hand in Hand mit Gesichtspunkten und Methoden der anthroposophischen Medizin gehen. Innerhalb der so verstandenen integrativen Medizin betrachten wir den Menschen ganzheitlich. Bereits bei der ärztlichen Anamnese ist das Erfassen organischer, psychischer und geistiger Aspekte der Erkrankung ein wichtiger Bestandteil. Diese Aspekte führen dann weiter durch die erforderlichen Untersuchungen und Behandlungen. 

Die Abteilung ist ausgerichtet für die Grund- und Regelversorgung des gesamten Spektrums der Inneren Medizin. Dabei versorgen wir überwiegend die Bevölkerung von Filderstadt und umliegenden Gemeinden des Landkreis Esslingen, haben jedoch durch die anthroposophische Ausrichtung auch ein überregionales Einzugsgebiet. 

Die Abteilung verfügt über 40 Betten auf 2 großen Stationen, zusätzlich 4 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation. Zudem verfügen wir über eine große Notfallambulanz sowie entsprechende Funktions- und Diagnostikbereiche. 

Die Therapien richten sich nach den gegenwärtigen Leitlinien, zudem erfolgt eine individuelle Abstimmung auf die Erfordernisse und Bedürfnisse unserer Patienten. Hierbei kommen neben den konventionellen Medikamenten auch anthroposophische Heilmittel und Arzneimittel zum Einsatz. Unterschiedliche weitere Therapieangebote wie pflegerische Anwendungen, Heileurhytmie, rhythmische Massagen, Maltherapie, Musiktherapie und Sprachtherapie unterstützen bei Bedarf den Heilungsprozess dabei auf vielfache Weise. 

Wir betrachten und behandeln den Patienten als mündigen Partner. Krankheit darf nicht auf ihre Erscheinungsformen und Symptome reduziert werden. Vielmehr wollen wir Sie als individuellen Patienten in die Gestaltung Ihres Heilungsprozesses einbeziehen. Denn es geht um Sie: Sie leiden an der Krankheit und Sie müssen diese überwinden. Wir wollen Ihnen dabei mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln helfen.

Worin diese Hilfe besteht, hängt von Ihrer Krankheit und Ihrer individuellen Situation ab. Bei akuten Erkrankungen setzen wir vornehmlich auf Maßnahmen der Schulmedizin. Bei chronischen Krankheiten können wir Ihr Befinden, Ihr seelisches und soziales Leben und Ihre Biografie aktiv in die Behandlung einbeziehen.

In jedem Fall versuchen wir, die Ihnen innewohnenden natürlichen Selbstheilungskräfte anzuregen, zu stärken und zu dirigieren. Hierzu steht uns der riesige Arzneimittelschatz der Natur in Form der Medikamente der Naturheilkunde, Homöopathie und anthroposophischen Medizin zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie selbst mit Hilfe der künstlerischen Therapien und der Heileurythmie den Heilungsprozess aktiv fördern.